Gratis E-Book für dich

Weiterbildung neben Beruf und Freizeit - schaffe ich das?

Eine Weiterbildung beansprucht Zeit. Deshalb auf Freunde, Familie und Hobbies zu verzichten, muss nicht sein.

Lies jetzt unser E-Book mit 10 wertvollen Tipps zur Work-Life-Learn-Balance.

Download E-Book

Abmeldung Informationsanlass

Bist du sicher, dass du dich für den Infoanlass abmelden möchtest?

Besten Dank für dein Interesse

Klicke auf die Schaltfläche unten, um dein gewünschtes PDF-Dokument herunterzuladen.

DOWNLOAD STARTEN

Mit der Handelsschule zum Projektleiter in der Ausstellungsgestaltung

Martin Doppmann absolvierte die Lehre als Schreiner. Nach knapp zwei Jahren, die er in diesem Beruf tätig war, stellte er ein wachsendes Bedürfnis nach einer Weiterbildung fest. Ausserdem interessierte er sich zunehmend für einen Arbeitsplatz im Büro. Im Alter von 21 Jahren entschied er sich, das Bürofach-/Handelsdiplom zu erlangen.

25. August 2015
Ivo Wittwer

Nun galt es, eine geeignete Schule für seine Weiterbildungswünsche zu finden. Einerseits war ihm der Standort wichtig, andererseits aber auch, dass die Ausbildung neben der Ausübung des Berufs möglich ist. Nach einigen Recherchen im Internet stiess er auf die TEKO, die genau seine Erwartungen erfüllte: Die Schule befindet sich im Herzen Luzerns und kann im Teilzeitmodell absolviert werden. Von da an war klar, dass Martin Doppmann sich an der TEKO für das Bürofach- und Handelsdiplom anmelden wird.

Rückblickend würde er nochmals denselben Weg gehen und empfiehlt die Weiterbildung an der TEKO weiter. Durch diese Schule wurde ihm Basiswissen vermittelt, das er gut in der Praxis einsetzen kann. Zudem strebte er das Höhere Wirtschaftsdiplom an, das er dank der TEKO in Angriff nehmen konnte.

Was machen Sie heute beruflich?
Ich arbeite als Projektleiter bei der 3-D-ART AG in Luzern, einem Dienstleistungsunternehmen im Bereich Messebau, Events und Kongresse. Wir visualisieren Messekonzepte, planen und produzieren sie in der eigenen Schreinerei sowie Malerei.

Das ganze Handling vom Kundenmaterial bis zum Auf- und Abbau bieten wir dem Kunden an.
Neben der Projektleiterarbeit betreue ich die Kunden, kreiere zusammen mit unserem Designer die Standkonzepte und erstelle die Offerten dazu.

Was macht Ihren Beruf spannend?
Wir haben mit vielen verschiedenen Branchen zu tun. Dadurch hat jedes Projekt kundenspezifische Bedürfnisse und auch dementsprechend unterschiedliche Budgets.
Dies macht jedes Projekt individuell und zu einer neuen Herausforderung.

Neben Messeständen planen und realisieren wir auch Kongresse und Events für unsere Kunden, was den Beruf zusätzlich abwechslungsreich und spannend macht.

Welche TEKO-Weiterbildung haben Sie absolviert?
Das Bürofach- und Handelsdiplom im Teilzeitmodell.

Wie hat diese Weiterbildung Ihren Werdegang beeinflusst?
Ich konnte gewisse Bereiche im Geschäft in die Praxis umsetzen. Das Grundverständnis der Buchhaltung und das verbesserte Wissen bei Computerprogrammen konnte ich vor allem im Job gebrauchen.

Das Handelsdiplom war das Sprungbrett für eine weitere Ausbildung. Ich erwarb in den kommenden Jahren das Höhere Wirtschaftsdiplom.

Würden Sie sich wieder für eine TEKO-Weiterbildung entscheiden?
Ja, ich würde eine Weiterbildung an der TEKO empfehlen.
Ich konnte viel Wissen von der Ausbildung für den Beruf sowie die nachfolgende Weiterbildung nutzen. Die TEKO hatte für mich das passende Zeitmodell, das ich gut neben meinem Job absolvieren konnte. Die Schule lag zudem in der Nähe meines Wohn- und Arbeitsortes.

Weiterbildung neben Beruf und Freizeit

Gratis E-Book mit 10 Tipps zur Work-Life-Balance

Download E-Book

Weiterbildung neben Beruf und Freizeit – schaffe ich das?

10 Tipps zur Work-Life-Learn-Balance
Eine Weiterbildung beansprucht Zeit. Deshalb auf Freunde, Familie und Hobbies zu verzichten, wäre falsch.

In diesem E-Book erfährst du:

  • wie du deine Zeit effizienter nutzt
  • wie du dich trotz Weiterbildung genügend Freizeit bewahrst
  • wie sich Beruf, Weiterbildung und Freizeit gegenseitig ergänzen statt konkurrenzieren können
Basel
Bern
Luzern
Olten
Zürich
Technik
Wirtschaft
Höhere Fachschule
Dipl. Maschinenbautechniker/in HF
Dipl. Elektrotechniker/in HF
Dipl. Systemtechniker/in HF
Dipl. Gebäudeautomatiker/in HF
Dipl. Informatiker/in HF Fachrichtung Applikation
Dipl. Informatiker/in HF Fachrichtung Systemtechnik
Dipl. Techniker/in HF Bauplanung Architektur
Dipl. Techniker/in HF Bauplanung Ingenieurbau
Dipl. Prozesstechniker/in HF
Dipl. Maschinenbautechniker/in HF Schwerpunkt Flugzeugtechnik
Dipl. Energie- und Umwelttechniker/in HF
Nachdiplomstudien NDS
NDS HF Energie und Umwelt
NDS HF Informatik Applikationsentwicklung
NDS HF Informatik Cyber Security & Privacy
NDS HF Informatik Systemtechnik
NDS HF Informatik Game Design und Simulation
Höhere Fachschule Wirtschaft
Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF
Dipl. Betriebswirtschafter/in HF
Dipl. Betriebswirtschafter/in HF für Technische Kaufleute
Dipl. Marketingmanager/in HF
Managementausbildungen
Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis
Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis
Führungsfachleute mit eidg. Fachausweis
HR-Assistent/in mit Zertifikat
HR-Assistent/in mit Zertifikat Intensiv
HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Fachmann/Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis
Nachdiplomstudien NDS HF
NDS HF Management
NDS HF Strategische Unternehmensführung
Kaufmännische Bildungsgänge
Dipl. Kauffrau, Kaufmann VSH
Dipl. Wirtschaftsfachleute VSK

Tipps aus dem Inhalt

  • TIPP 1: Gestalte deine Arbeit so flexibel wie möglich!
  • TIPP 2: Beziehe Arbeitgeber sowie Kollegen und Kolleginnen in deine Weiterbildungspläne mit ein!
  • TIPP 3: Arbeite effizienter und effektiver mit Zielorientierung!
  • TIPP 4: Entwickle deinen idealen Lernrhythmus!
  • TIPP 5: Lerne mit System und festen Strukturen!
  • TIPP 6: Schaffe genug Ausgleich und Entspannung!
  • TIPP 7: Binde deine/n Partner/in, deine Familie und externe Hilfen in deine Planung ein!
  • TIPP 8: Belohne dich für deine Erfolge!
  • TIPP 9: Mach eine Zeitinventur!
  • TIPP 10: Erstelle eine Zeitplanung aller drei Bereiche!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: